Erzbischof Dr. Heiner Koch eröffnet das 2. katholische Hospiz im Erzbistum Berlin

Das fertig gestellte Caritas-Hospiz Katharinenhaus befindet sich direkt neben der Caritas-Klinik Dominikus, Kurhausstraße 30 in 13467 Berlin-Reinickendorf. Gemeinsam mit Caritasdirektorin Prof. Ulrike Kostka, dem Caritasratsvorsitzenden Dr. Peter Wehr und dem Geschäftsführer der Caritas-Krankenhilfe Berlin Thilo Spychalski wird symbolisch ein rotes Band durchschnitten. Im Anschluss konnte in kleinen Gruppen durch die Räumlichkeiten gegangen werden. Aufgrund der notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen ist derzeit eine öffentliche Besichtigung leider nicht möglich.

Das Caritas-Hospiz Katharinenhaus Berlin-Reinickendorf bietet 14 Einzelzimmer und zwei Zimmer für Angehörige bzw. Besucher. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Pflege, Hauswirtschaft, Sozialdienst, Leitung und Seelsorge sind für die Hospizgäste da.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben